Aktuelles und Neuigkeiten rund um die Bioschweine

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Kunden zahlen gerne mehr für Bio-Produkte

Prof. Dr. Ulrich Hamm von der Universität Kassel hat in Verbraucherbefragungen herausgefunden, dass die Kunden bereit sind, mehr Geld für Bio-Produkte auszugeben.

Weiterlesen …

von ABD e.V.

Nach dem Verkauf der kff

 

Der Verkauf der kff traf viele ihrer Lieferanten überraschend. Am vergangenen Freitag trafen sich auf Einladung der Geschäftsleitung einige Landwirte mit der Unternehmensführung der W-E-G-Stiftung in Fulda.

 

Weiterlesen …

von ABD e.V.

Kff verkauft: Anstatt Bio-Wurst künftig Tiernahrung

 

Die Kurhessische Fleischwarenfabrik in Fulda (kff) hat einen neuen Eigentümer. Die Deurerer Gruppe übernimmt das Unternehmen ab Februar 2017 und wird am Standort künftig „Premium-Tiernahrung“ herstellen. Die kff ist 1986 in die Produktion von Bio-Wurst und Bio-Fleischwaren eingestiegen und gehörte noch vor wenigen Jahren zu den größten Verarbeitern von Bio-Fleisch in Deutschland.

 

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Bio-Bratenaufschnitt bei Aldi Süd

Bio-Bratenaufschnitt bei Aldi Süd

 

Als der Lebensmitteleinzelhandel Bio-Fleisch in sein Sortiment aufnahm, beschränkte er sich zunächst auf Aufschnitt und Gehacktes, so dass vor allem Verarbeitungsfleisch gefragt war.

 

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Praktikertag in Tecklenburg: Bio-Schweinemarkt weiter freundlich

Bei einem Bioland-Fachgruppentreffen Nord-West im münsterländischen Tecklenburg wurde auch über die Perspektiven in der Vermarktung von Bio-Schweinefleisch diskutiert.

 

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Biowürstchen bei Aldi Nord

Bio-Bratwürstchen bei Aldi Nord

Der Lebensmitteleinzelhandel baut sein Bio-Sortiment und damit auch sein Bio-Fleisch-Sortiment kontinuierlich aus.

Weiterlesen …

von Georg Enck (Kommentare: 0)

Kastration und Ebermast: Entscheidung bald fällig!

Der Gesetzgeber hat 2019 als Zeitpunkt für den Ausstieg aus der Kastration ohne Betäubung festgesetzt. Noch lange hin? Ja, ABER: 2017 haben sich viele deutsche Handelsketten als Deadline gesetzt.

Weiterlesen …