Aktuelles und Neuigkeiten rund um die Bioschweine

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

LEH und Discount wollen mehr Bioschweinefleisch/ Produkte in Ihren Regalen

Mit großer Anstrengung versuchen die Zulieferer von LEH und Discount an Bioscheine zu kommen. Eine solche Nachfrage ist aktuell nur schwierig zu bedienen.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Kaufland bewirbt Bio-Fleisch

Mit dem Slogan „Gemeinsam verbessern wir die Tierhaltung“ bewirbt die Handelskette Kaufland aktuell tierische Erzeugnisse, „bei denen auf das Wohlergehen der Tiere besonders geachtet wird“.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Tierwohlchecks in über 7000 Verbandsbetrieben

bio-markt Info berichtet darüber. Bericht lesen

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Betrug mit Bioschweinen in Mecklenburg Vorpommern

Angeblich konventionelle Schweine im Biokreislauf in Mecklenburg Vorpommern. Wir vom Fachverband der ökologischen Schweinehaltung, fordern vom dortigen Landwirtschaftsminister Till Backhaus, passieren kann.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Modetrend Fleischersatz belastet Naturkreislauf

in der nachfolgenden Studie wird das Potenzial der fleischlosen Ersatzprodukte beleuchtet. Bioland und Demeter aber auch Andere Organisationen distanzieren sich von diesem Modetrend, und das zurecht!

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Bio-Schweine 2014 nicht wirtschaftlich

Untersuchungen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen haben gezeigt: Mit einer direktkostenfreien Leistung von 33 € je erzeugtem Mastschwein erzielten die Betriebe im Jahr 2014 das schlechteste wirtschaftliche Ergebnis der vergangenen fünf Jahre.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Bio-Schweinehalter halten sich an Liefervereinbarungen

Die Versuchung ist groß: Auch auf das Aktionsbündnis Bioschweinehalter Deutschland (ABD) kommen Verarbeiter und Vermarkter zu, um Lieferanten für Bio-Schweine zu gewinnen.

Weiterlesen …