Aktuelles und Neuigkeiten rund um die Bioschweine

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Fast wöchentlich Preiserhöhungen

Die erfreuliche Entwicklung am Bio-Schweinemarkt setzt sich weiter fort. Nach Angaben der AMI lagen die Erzeugerpreise im August bei etwa 3,45 €.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Riesenspanne bei Bio-Schlachtsauen

Zweifellos leben (Bio-)Ferkelerzeuger im Wesentlichen vom Erlös für ihre erzeugten Ferkel. Im Zuge der Preissteigerungen für Bio-Mastschweine stiegen jedoch auch die Preise für Schlachtsauen.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Erzeugerpreise steigen weiter: kff und Thönes bei 3,75 €

Die knappe Versorgungslage mit Bio-Schweinen und die offensive Preispolitik der Firma Tönnies veranlasst immer mehr Unternehmen die Erzeugerpreise zu erhöhen.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

ABD erfreut, aber auch besorgt

Mit dem Beginn der Grillsaison erreichten die Bio-Schweine-Preise mit 3,40 € und mehr ein vom ABD lange gefordertes Niveau.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Ökotest empfiehlt Bio-Schweinefleisch

Im April 2015 untersuchte „Ökotest“ 13 Schweinenackensteaks von verschiedenen Einkaufsstellen, darunter auch von zwei Bioläden, im Hinblick auf Inhaltsstoffe und Sensorik sowie Tierhaltung und Transparenz.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

LEH und Discount wollen mehr Bioschweinefleisch/ Produkte in Ihren Regalen

Mit großer Anstrengung versuchen die Zulieferer von LEH und Discount an Bioscheine zu kommen. Eine solche Nachfrage ist aktuell nur schwierig zu bedienen.

Weiterlesen …

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Kaufland bewirbt Bio-Fleisch

Mit dem Slogan „Gemeinsam verbessern wir die Tierhaltung“ bewirbt die Handelskette Kaufland aktuell tierische Erzeugnisse, „bei denen auf das Wohlergehen der Tiere besonders geachtet wird“.

Weiterlesen …