ABD gratuliert dem Naturland-Betrieb Zinner zum bayerischen Nutztierwohlpreis

von ABD e.V. (Kommentare: 0)

Wie Naturland in einer Pressemitteilung berichtet, geht der diesjährige bayerische Nutztierwohlpreis an den Naturland Betrieb Zinner aus Schönau im Altmühltal. Das Aktionsbündnis der Bioschweinehalter Deutschland (ABD) gratuliert Adelheid und Michael Zinner ganz herzlich zu dieser Auszeichnung, die einmal mehr zeigt, dass ökologisch wirtschaftende Betriebe Vorreiter im Tierschutz sind. Familie Zinner hält 145 Sauen in einem innovativen Stallsystem mit unterschiedlichen Temperaturzonen und Ausläufen, das nicht nur den Tieren gut gefällt, sondern auch den Menschen einen ausgezeichneten Arbeitsplatz bietet. „Familie Zinner hat als Vorzeigebetrieb in der Öko-Schweinehaltung Antworten für ihren Betrieb gesucht und gefunden, die auch für konventionelle Kollegen interessant sein können“, lobte Minister Brunner die Preisträger in seiner Laudatio.

Zurück